Ökumenische Sozialstation Sebnitz e.V.

Ökumenische Sozialstation Sebnitz e.V.

Navigation

Tagespflege „Burggäßchen"

Mit der In­ten­tion den Ta­ges­ab­lauf für al­lein­ste­hen­de Men­sch­en in Ge­mein­schaft zu ge­stal­ten er­öff­ne­ten wir un­sere Ta­ges­pfle­ge „Burg­gäß­chen“ im April 2016.

Mit uns­er­en Gäs­ten mö­ch­ten wir die ge­mein­sa­me Zeit mit Freu­de er­le­ben und so je­dem Tag ein­en Sinn ge­ben. Wenn ein Pfle­ge- und Hilfs­be­dürf­ti­ger un­se­re Ta­ges­pfle­ge­ein­rich­tung besucht, er­fah­ren An­ge­hö­ri­ge Ent­las­tung und be­kom­men Zeit zur Er­fül­lung ei­ge­ner Wün­sche und Be­dürf­nis­se. Bei je­dem ein­zel­nen Ta­ges­gast ach­ten wir da­rauf, die Selbst­stän­dig­keit zu er­hal­ten und zu för­dern.

Bei all un­se­rem Tun ste­hen die Le­bens­qua­li­tät und die Zu­frie­den­heit un­ser­er Ta­ges­pfle­ge­gäste im Vor­der­grund. Die Er­hal­tung und Wie­der­ge­win­nung von Fä­hig­keit­en und Fer­tig­kei­ten sind Auf­ga­ben, de­nen wir uns in un­ser­er täg­li­chen Ar­beit stellen. Da­bei be­rück­sich­ti­gen wir die Bi­o­gra­phie jed­es Ein­zel­nen.

Zen­trums­nah seh­en wir je­den Tag auf die Dä­cher der Stadt Seb­nitz. Durch die gro­ßen Fens­ter in un­ser­er Ve­ran­da kön­nen wir täg­lich die Ver­än­de­rung­en in der Na­tur ver­fol­gen. Wenn es das Wet­ter zu­lässt spü­ren wir die­sen Än­de­rung­en bei klei­ne[r­en oder grö­ßer­en Spa­zier­gäng­en in un­ser­em näh­er­en Um­feld nach. Im Som­mer nut­zen wir sehr gern die Sitz­ge­le­gen­hei­ten in un­se­rem Au­ßen­be­reich oder auf dem son­ni­gen Bal­kon.
Im In­nen­be­reich ver­fü­gen wir ü­ber ei­nen gro­ßen und hel­len Ta­ges­raum mit an­gren­zen­der Kü­che. In be­que­men Ses­seln fin­den un­se­re Gäs­te in den Ru­he­räu­men und in der Ve­ran­da Ru­he und Er­ho­lung in der Mit­tags­pau­se.

Hab­en wir Ihr In­ter­es­se ge­weckt? Nut­zen Sie zum Ken­nen­ler­nen un­ser­er Ein­rich­tung das An­ge­bot für ei­nen kos­ten­lo­sen Schnup­per­tag. Bitte stim­men Sie ei­nen Ter­min tele­fonisch un­ter 035971  83746 mit den Mit­ar­bei­ten­den un­ser­er Ta­ges­pfle­ge "Burg­gäß­chen" ab.

Tagespflege - ein Angebot für:

  • Men­sch­en, die noch zu Haus­e le­ben und auf­grund kör­per­li­cher oder geist­ig­er Ein­schrän­kung­en ei­ne um­fas­sen­de För­de­rung und Be­treu­ung be­nö­ti­gen
  • äl­tere und al­lein­steh­en­de Men­schen
  • von Ein­sam­keit Be­trof­fe­ne
  • Ent­las­tung pfle­gen­der An­ge­hö­rig­er

Gründe für den Besuch:

  • Ge­bor­gen­heit
  • das Ge­fühl "wie­der ge­braucht zu wer­den"
  • knüp­fen neu­er und pfle­gen vor­han­den­er so­zial­er Kon­tak­te
  • Ein­neh­men von Mahl­zei­ten in Ge­sell­schaft

aktivierende Maßnahmen:

  • trai­nie­ren all­täg­li­ch­er Tä­tig­kei­ten
  • Gym­nas­tik
  • Ge­dächt­nis­trai­ning
  • ge­mein­sam Bac­ken und Ko­chen
  • kre­a­ti­ves Ge­stal­ten

externe Anbieter:

Zur Durchführung ärztlich verordneter Leistungen kommen verschiedene Therapeuten in unsere Einrichtung. Für die Inanspruchnahme  benötigen Sie ein Rezept von Ihrem Haus- oder Facharzt:

  • Ergotherapie
  • Logotherapie
  • Physiotherapie
  • Podologie